Was ist, wenn mein Fahrzeug über keine Betriebserlaubnis mehr verfügt?

Durch die Verwendung illegaler Abschalteinrichtungen ist die Betriebserlaubnis dieser Fahrzeuge erloschen. Die Fahrzeuge sind daher außer Betrieb zu setzen. Diese Rechtsfolge tritt kraft Gesetzes ein und das Problem ist damit bereits gegeben. Das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) verhängte nicht nur einen verpflichtenden Rückruf für rund 22.000 Exemplare des Porsche Cayenne mit Drei-Liter-TDI-Motor, sondern erließ für dieses Modell auch ein Zulassungsverbot. Es dürfte sich nur um eine politische Entscheidung handeln, dass das KBA bislang noch keine flächendeckenden Stilllegungsverfügungen anderer Fahrzeuge erlassen hat.

2017-12-13T09:11:04+00:00